Suche

SDA - mechanischer Spanndorn


Der SDA Spanndorn überträgt die Kraft über die Axialverschiebung des Dornkörpers auf die Spannleisten. Dabei drückt die Hülse an den Dornkörperanschlag, die Spannleisten bewegen sich bei der Axialverschiebung zentrisch nach aussen und die Hülse wird gespannt.
 
  • widerstandsfähige Bauweise
  • hohe Drehmomentübertragung
  • zentrisches Spannen der Spannleisten
  • Belastungen über 40.000 N/SDA
  • Hülseninnen-Ø: 50-500 mm
  • gehärtete Komponenten



INDICE 6 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Mehr...