Suche

Statische Entladung

Statische Aufladung ist eine häufige Problemstellung bei der Verarbeitung von Kunststoffen und Folien.

Das Entladeequipment von Block & Mohr, bietet die Möglichkeit statische Aufladungen hocheffektiv zu beseitigen und Ihr Material sicherer und einfacher zu verarbeiten.

Hier finden Sie aktive Gleichstrom- und Wechselstrom-Lösungen ebenso wie passive Lösungen, wie Tinsel, Kordeln und Bürsten.
 
  • statische Entladesysteme in Gleichstrom- (12 kV) oder Wechselstrom- (8 kV) Ausführung
  • Reichweiten bis 1.200 mm
  • auswechselbare Emitterpins
  • einstellbare Polarität, Distanzregelung über Frequenz
  • hohe Entladehomogenität
  • erster Anbieter für Systeme mit IP 65-Schutz
  • 100 % geeignet für die Lebensmittelindustrie
  • ATEX-zertifiziert
  • standardisiertes Anschlusskonzept mit Normsteckern
  • hochflexible Anschlussleitung
  • passive Entladesysteme wie Tinsel, Schnur und Bürsten

Gleichstromentladung
Gleichstromentladung Der Ionisationsstab B&M Typ 3114-DC und der entsprechende B&M Typ 9314-DC Controller setzen auf modernste Technik um statische Aufladungen über Gleichstrom zu beseitigen.
Gleichstromentladung >
Wechselstromentladung
Wechselstromentladung Unser Wechselstrom Entladeequipment zeichnet sich durch die IP65- Klassifzierung (Spritzwasser-Schutz) aus. Damit sind diese Systeme explizit für die Lebensmittel-, Medizin- und Pharmazeutikindustrie prädestiniert.
Wechselstromentladung >
Passive Entladung
Passive Entladung Passive Entladesysteme wie Tinsel, Kordeln oder Bürsten, bieten eine einfache und günstige Möglichkeit statische Aufladung abzuführen.
Passive Entladung >
INDICE 6 Login
© 2001-2021 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt
Ihre Cookie & Datenschutz-EinstellungenDiese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Mehr...